Kia Niro Plugin Hybrid
250x203

KIA NIRO PLUG-IN HYBRID – STROM AN, SPASS VORAUS

Der Kia Niro Plug-in Hybrid verbindet umweltfreundliches Fahren mit einem erfrischenden, attraktiven Design und fortschrittlicher Technik

Laden trifft Tanken: Warum wählen, wenn beides geht?

Der Kia Niro Plug-in Hybrid (PHEV) arbeitet mit doppelter Kraft unter der Haube. Mit Treibstoff im Tank entfaltet der 1,6-Liter-GDI Benziner eine Gesamtleistung von 104 kW (141 PS). Während der Niro Hybrid seinen Akku während der Fahrt auflädt, holt sich der Kia Niro PHEV seine Extraportion Energie auch an der Steckdose. Die Lithiium-Ionen-Polymer-Batterie mit 8,9 Kilowattstunden benötigt an einer entsprechend leistungsfähigen Steckdose nur 135 Minuten zum Stromspeichern.

Der Alltag wird elektrisch

Ist der Stromspeicher an Bord voll, werden Kurzstrecken elektrisch mobil: Bis zu 58 Kilometer weit kann der Kia Niro PHEV mit reiner Akku-Kraft stromern und dabei bis zu 120 km/h schnell fahren**. Bei längeren Strecken schaltet sich der Verbrennungsmotor dazu. Für die Kraftübertragung sorgt das bewährte Sechsstufen-Doppelkupplungsgetriebe.

Kleiner Verbrauch, Grosser Komfort – und Vieles in Serie

Der Kia Niro PHEV verfügt über eine umfangreiche Serienausstattung in den drei Ausführungen Edition 7, Vision und Spirit. Bei der Sicherheit in Serie punktet er zum Beispiel mit sieben Airbags, Frontkollisionswarner, Notbrems- und Spurhalteassistent. Mit dem neuen, je nach Ausstattung erhältlichen Kia-Navigationssystem (7 Zoll) inklusive 7-Jahre-Kia-Navigationskarten-Update gelangen Sie jederzeit schnell und komfortabel an Ihr Ziel.

Highlights:

(ausstattungsabhängig)

  • Anhängelasten bis 1.300 kg
  • 324 Liter Gepäckraum
  • Adaptive Geschwindigkeitsregelanlage
  • Ladekabel (Schutzkontaktstecker auf Typ-2-Stecker)
  • 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie, auch für die Antriebsbatterie*

Jetzt Innovationsprämie sichern

Umweltfreundliche Fahrzeuge werden immer Interessanter für Autokäufer. Der Trend zu alternativen Antrieben nimmt nun zusätzlich Fahrt auf, denn der Koalitionsausschuss hat am 3. Juni 2020 beschlossen, den Bundesanteil am Umweltbonus als Innovationsprämie zu verdoppeln.

So erhalten Sie beim Kauf eines Kia Niro Plug-in-Hybrid bis zu 6.750 €1 Innovationsprämie.

Als Kia-Elektromobilitätspartner sind wir Ihr Ansprechpartner für alle Fragen zum Thema Elektromobilität.

Profitieren Sie von unseren speziell geschulten und erfahrenen Mitarbeitern! Wir beraten Sie gerne und umfassend zu den neuen Mobilitätslösungen von Kia und zu weiterführenden Themen wie z.B. Förderprogramme oder Ladeinfrastruktur. Bei uns tanken Sie übrigens während unserer Öffnungszeiten kostenlos Strom für Ihr Elektrofahrzeug. Strom, gewonnen aus Sonnenenergie!

Kia Niro-Plug-in hybrid
Kia Niro-Plug-in hybrid
Kia Niro-Plug-in hybrid

**Verbrauchsangaben:
Verbrauch nach 1999/100/EWG in l/100 km: Kraftstoffverbrauch, kombiniert (l/100 km):
Kia Niro Plug-in Hybrid: kombiniert 1,3. CO2-Emission in g/km: 29. Stromverbrauch, kombiniert (kWh/100 km): 10,5. Effizienzklasse: A+.
Kia Niro Hybrid: kombiniert 4,3-3,7; innerorts 3,9-3,4; außerorts 4,6-4,0. CO2-Emissionen: kombiniert 100-86 g/km. Effizienzklasse: A+.
Nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziell spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem “Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen” entnommen werden, der bei uns und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern, unentgeltlich erhältlich ist.

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Wichtige Hinweise: Da die Typzulassung sämtlicher Kia Modelle und Varianten ab sofort anhand des neuen, realitätsnäheren Prüfzyklus „Worldwide Harmonized Light-Duty Vehicles Test Procedure“ (WLTP) erfolgt, kann es zur Erhöhung der anzugebenden CO₂- und Verbrauchswerte, und damit letztlich auch zu höheren Kfz-Steuerverpflichtungen kommen.

Abbildung zeigt kostenpflichtige Sonderausstattung.

1Umweltbonus, Innovationsprämie

Mit der aufgrund des Konjunkturprogramms der Bundesregierung eingeführten Innovationsprämie wird der staatliche Anteil an der Kaufprämie für Plug-In-Hybrid-Fahrzeuge und Elektro-Fahrzeuge im Zeitraum vom 03.06.2020 bis 31.12.2021 verdoppelt. Die staatliche Umweltförderung beim Kauf eines Plug-In-Hybrid-Fahrzeugs oder eines Elektrofahrzeugs, umfasst neben der Innovationsprämie in Höhe von € 6.750 für Plug-In-Hybrid-Fahrzeuge und € 9.000 für Elektro-Fahrzeuge auch die AVAS-Förderung (Acoustic Vehicle Alerting System, System für künstliche Fahrgeräusche für Elektrofahrzeuge) in Höhe von € 100. Die Innovationsprämie wird in Höhe eines Betrages von € 4.500 für Plug-In-Hybrid-Fahrzeuge und € 6.000 für Elektro-Fahrzeuge als staatlicher Zuschuss und in Höhe von weiteren € 2.250 für Plug-In-Hybrid Fahrzeuge und € 3.000 für Elektro-Fahrzeug als Herstelleranteil durch eine Reduzierung des Nettokaufpreises gewährt. Hierdurch reduziert sich die Umsatzsteuer auf den Fahrzeugkaufpreis um € 360 für Plug-In-Hybrid Fahrzeuge (16 % von € 2.250) und um € 480 für Elektro-Fahrzeug (16% von € 3.000). Die AVAS-Förderung wird als staatlicher Zuschuss gewährt. Insgesamt beläuft sich der Preisvorteil für Privatkunden auf € 7.210 (Innovationsprämie € 6.750 + AVAS-Förderung € 100 + Umsatzsteuerersparnis € 360) für Plug-In-Hybrid Fahrzeuge und auf € 9.580 (Innovationsprämie € 9.000 + AVAS-Förderung € 100 + Umsatzsteuerersparnis € 480) für Elektro-Fahrzeuge. Die Höhe und Berechtigung zur Inanspruchnahme von Innovationsprämie und AVAS-Förderung sind durch die auf der Webseite des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) unter www.bafa.de abrufbare Förderrichtlinie geregelt (Veröffentlichung ca. Mitte Juli 2020). Es besteht kein Rechtsanspruch auf Gewährung von Innovationsprämie und AVAS-Förderung, keine Barauszahlung des Herstelleranteils. Die Innovationsprämie endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31.12.2021. Die Auszahlung des staatlichen Zuschusses und der AVAS-Förderung erfolgt erst nach positivem Bescheid des von Ihnen gestellten Antrags.

Besuchen Sie uns und erleben Sie den KIA Niro Plug-in Hybrid bei einer Probefahrt.

Hiermit bestätige ich, die Datenschutzerklärung gelesen zu haben und stimme dieser zu!

KIA-QUALITÄTSVERSPRECHEN

Kia steht für Zuverlässigkeit, Sicherheit und Komfort. Aber auch für Autos die mehr sind als „einfach nur Auto“. Ob sportlich, elegant, kompakt oder familientauglich – bei uns finden Sie immer das passende Modell – Inklusive der einzigartigen 7-Jahre-Herstellergarantie, dem KIA Qualitätsversprechen*

* Max.150.000 km Fahrzeug-Garantie. Abweichungen gemäß den gültigen Garantiebedingungen u.a. bei Batterie, Lack und Ausstattung.

Die Hochvolt-Lithium-Ionen-Batterieeinheiten in den Elektrofahrzeugen (EV), Hybrid-Elektrofahrzeugen (HEV) und Plug-in-Hybrid-Elektrofahrzeugen (PHEV) von Kia sind auf eine lange Lebensdauer ausgelegt. Für diese Batterien gilt die Kia-Garantie für eine Dauer von 7 Jahren ab der Erstzulassung oder 150.000 km Laufleistung, je nachdem, was zuerst eintritt. Für Niedervoltbatterien (48 V und 12 V) in Mild-Hybrid-Elektrofahrzeugen (MHEV) gilt die Kia-Garantie für eine Dauer von 2 Jahren ab der Erstzulassung, unabhängig von der Kilometerleistung. Ausschließlich bei EV-Fahrzeugen garantiert Kia eine Batteriekapazität von 65%. Die Kapazitätsminderung der Batterie in PHEV-, HEV- und MHEV-Fahrzeugen ist nicht durch die Garantie abgedeckt. Um einer möglichen Kapazitätsminderung entgegenzuwirken, lesen Sie die Betriebsanleitung. Weitere Informationen zur Kia-Garantie finden Sie unter www.kia.com/de/garantie

7 Jahre Garantie