TC-Liblar feiert Turnierpremiere mit Kia

Wir haben uns sehr gefreut, erstmalig den TC-Liblar bei der Ausrichtung der 1. Offenen Erftstädter Tennis Stadtmeisterschaften unterstützen zu können! Zum Turnier haben wir gleich mal unsere vier „Besten“ mit auf den Platz gebracht – neben dem neuen Kia Sorento konnten sich die Zuschauer und Teilnehmer während des 10-tägigen Turniers auch vom kleinerem SUV, dem Kia Sportage ein Bild machen. Auch der Picanto und das sportliche GT-Modell vom Kia cee’d standen zum Probesitzen bereit.

Bei nahezu durchgehend schönem Wetter konnten auf der Tennisanlage in Liblar über 230 Matches gespielt werden. Das unter der Leitung von Claus Wester erstmalig initiierte Turnier mit nahezu 200 Teilnehmern aus über 30 teilweise auch überregionalen Tennisclubs stieß bei allen Teilnehmern auf Begeisterung!

Den Sieg bei den Damen/D30 konnte die Erftstädterin Theresa Hammerschlag, für den THC Stadion Rot Weiß spielend, für sich verbuchen. Als jüngste Teilnehmerin mit 17 Jahren sicherte sie sich auch den 1. Platz in der U18-Kategorie und wurde damit 2-fache Stadtmeisterin. Jan Sammel (Pulheimer SC) konnte sich bei der männlichen U18-Konkurrez durchsetzen und wurde Stadtmeister. In der Altersklasse Damen /D50 belegte Barbara Otten den 1. Platz, gefolgt von Ihrer Vereinskollegin Doris Bialkowski (beide beim TC-Liblar spielend). Sieger und Stadtmeister bei den Herren wurde Sebastian Faßbender vom TC Schwarz-Weiß Heimerzheim. Begeistert waren wir auch vom Ergebnis der Herren/AK 70 –  Siegfried Barth vom TC Rot-Weiß Bliesheim belegte hier den 1. Platz, gefolgt von Rainer Kruse (TC-Liblar). Alle Turnierergebnisse sind auf der Homepage des TC-Liblar nachzulesen.

Wir gratulieren allen Teilnehmern und möchten uns ganz herzlich bei den Organisatoren Claus Wester, Frank Harbusch, Thomas Rühs und André Mallon stellvertretend für das gesamte Team vom TC-Liblar bedanken!

Gemeinsam mit dem TC-Liblar freuen wir uns auf eine Fortsetzung der Erftstädter Tennis Stadtmeisterschaften in 2016!


Fotos/Copyright Tennisclub Liblar e.V.

Wir bilden aus!

Nach einem intensiven Auswahlverfahren freuen wir uns, in diesem Jahr wieder einen neuen Auszubildenden für den Bereich Automobilkaufmann in unserem Team willkommen heißen zu dürfen! Nils wird im Laufe seiner Ausbildung alle kaufmännischen Bereiche unseres Unternehmens durchlaufen und wir wünschen ihm einen erfolgreichen und energiegeladenen Start ins Arbeitsleben!

Zwei weitere Azubis gehören bereits zu unserem Team. Michael (3. Lehrjahr) und Nick (2. Lehrjahr) werden bei uns zum Kfz-Mechatroniker ausgebildet.

Nachwuchsförderung ist uns sehr wichtig. Deswegen bilden wir regelmäßig junge Menschen in folgenden Berufen aus:

  • Automobilkauffrau/-kaufmann
  • Kfz-Mechatroniker/-in

Weiterführende Informationen zu den Ausbildungsberufen finden Sie hier:

Berufsbild-Automobilkauffrau/-kaufmann

Berufsbild_Kfz-Mechatroniker/-in

Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie hier!

Kostenlos tanken, solange die Sonne scheint

Solartankstelle ErftstadtEs ist soweit: Wir eröffnen unsere erste Solar-Stromtankstelle im Rhein-Erftkreis bei Köln.  An unserer Solar-Stromtankstelle können Sie Ihr Fahrzeug während unserer Öffnungszeiten aufladen, sooft Sie möchten – natürlich kostenlos. Die Versorgung der Ladestation erfolgt mit erneuerbarer Energie aus Solaranlagen, um so zu einer emissionsfreien Energieversorgung beizutragen.

Elektromobiltät von Kia bedeutet umweltfreundlich unterwegs zu sein, z.B. mit unserem Kia Soul EV. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und sind als offizieller Kia-Elektromobilitätsparter bei allen Fragen für Sie da – wir beraten Sie gerne!

Hier einige Kennzahlen zu unserer Solar-Tankstelle:

Ladetechnologie: CHAdeMO (CHArge de MOve) und COMBO
Ladeleistung: 20 kW (DC)

 

 

Wir unterstützen den Sport in Erftstadt

Wie bereits in den vergangenen Jahren war es uns auch dieses Jahr wieder eine große Freude, den Tennisclub Rot-Weiß Bliesheim im Rahmen des bob-Open-Turniers zu unterstützen. Dieses über den Erftkreis hinaus bekannte und beliebte Turnier wird bereits seit 23 Jahren gespielt, früher bekannt als Mittelrhein Cup.
Vom 27. Juni bis 12. Juli 2015 wurde den Aktiven und Zuschauern auf der herrlichen Bliesheimer Tennisanlage großer Turnier- und Tennissport geboten. Der TC RW Bliesheim konnte wieder ein sehr starkes Teilnehmerfeld im Damen- als auch im Herren Ranglistenturnier präsentieren. Immerhin gehörten wieder eine Reihe der Spieler(innen) zu den „Top 150“ der deutschen Rangliste. Katharina Rath und Jannis Köke gewannen die 11. bob-Open beim TC RW Bliesheim. Gratulation!

Wir freuen uns, dass wir den Besuchern und Spielern auch dieses Jahr wieder bei herrlichem Wetter einen Teil der aktuellen Kia-Modellpalette zeigen konnten. Herzlichen Dank auch an Ute und Stephan Bergerhausen stellvertretend für das gesamte Organisationsteam!

Freuen wir uns auf noch mehr Sport in Erftstadt und die 12. Auflage in 2016!


Fotos/Copyright 1999-2015 Tennisclub Rot-Weiß Bliesheim 1976 e. V.

Autoshow Kerpener Stadtfest 2015

Auch in diesem Jahr haben wir im Rahmen des Kerpener Stadtfest die aktuellen Kia Modelle vorgestellt, unter anderem Kia’s erstes Elektroauto, den neuen Kia Soul! Die Besucher des Stadtfestes konnten zudem auf dem Stadtfestgelände rund um den Stiftsplatz an rund 140 Ständen vorbeischauen. Von Kunsthandwerk bis zu kulinarischen Spezialitäten wurde vieles geboten. Auch das musikalische Rahmenprogamm hatte es in sich. Neben Jana Janson – „Die Helene-Fischer-Show“ und den „Jungen Trompetern“ präsentierten sich erstmalig auch viele Kerpener Bands und sorgten für gute Stimmung.  Abgerundet wurde das Stadtfest mit der Verleihung der Ehrenfahne des Europarates, welches die Kolpingstadt Kerpen für ihr europäisches Engagement erhalten hat.

 

Lechenicher Stadtgarde mit Kia auf der Überholspur

Auch in der laufenden Session halten wir die Lechenicher Stadtgarde mobil. Dieses Jahr tourt die Tanzgarde mit zwei KIA-Fahrzeugen durch die Region – mit dem neuen KIA Carens und dem KIA Venga kommen die Mariechen und Gardisten sicher ans Ziel. Am 10. Januar 2015 fand die feierliche Übergabe in unserem Autohaus statt – wie immer mit einer eindrucksvollen Tanzeinlage gekrönt! Wir bedanken uns für den tollen Auftritt bei uns und wünschen allen eine tolle Session – Lechenich Alaaf!

Premiere im Hürth Park

Zwei für hin und weg – Der neue Kia Soul und Kia Sportage. Hier sehen Sie Impressionen der Premiere im EKZ Hürth Park.
Wir bedanken uns bei allen Besuchern, dem EKZ Hürth Park und unseren Special Guests, Laura und dem HamStar-Duo für die tatkräftige Unterstützung!
Sie möchten die aktuellen Kia Modelle noch einmal in Ruhe besichtigen? Kommen Sie bei uns vorbei – wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Autoshow Kerpener Stadtfest

Hier sehen Sie einige Impressionen unserer letztjährigen Autoshow.
Auch dieses Jahr stellen wir Ihnen im Rahmen des Kerpener Stadtfestes die akutellen Kia Modelle vor – von Freitag, den 3. bis Sonntag, den 5. Juli 2015 sind wir für Sie vor Ort!
Rund um den Stiftsplatz wird jede Menge geboten, zahlreiche Marktstände füllen die angrenzenden Straßen und auf der Open-Air Bühne findet wieder ein tolles Musikprogramm statt. Unbedingt vormerken.

Autoschau „Mobiles Brühl“

Im April fand die Autoschau „Mobiles Brühl“ statt, die viele Zuschauer in die Brühler Innenstadt lockte. Die Schlossstadt wurde damit erneut zum Mekka für Freunde moderner, chromblitzender Autos. Auch die Händler im Rhein-Erftkreis stellten ihre Fahrzeuge aus, so dass neben uns mit KIA auch noch 11 weitere Marken vertreten waren. Thema waren neben der Energieeffizienz und Sprit sparenden Modellen auch Elektroautos. Wie die Zuschauer es fanden und was die Presse schreibt, lesen Sie hier
Hier finden Sie Impressionen unseres Aktionsstandes.

Werkstatt Test Auszeichnung

Auch in diesem Jahr haben wir es wieder geschafft, den Kia-Werkstatttest erfolgreich zu bestehen!

Durchgeführt von der Wagner Beratungsgesellschaft mbH im Auftrag der Kia Motors Deutschland GmbH wurde unser Serviceteam wieder auf „Herz und Nieren“ geprüft. So können unsere Kunden sicher sein, dass Ihr Fahrzeug bei uns in den besten Händen ist. Das Testkonzept erfasst dabei alle wichtigen Kompetenzfelder wie die Beratungs- und Servicequalität, die technische Kompetenz und die Prozess-Kompetenz. Dazu gehört selbstverständlich auch die Freudlichkeit unserer Mitarbeiter, ebenso die Sorgfalt und die Erläuterungen der geleisteten Arbeiten gegenüber unserer Kunden.

Unser größtes Dankeschön gilt hier natürlich unserem Team, welches zu diesem tollen Ergebnis beigetragen hat! Und wir danken unseren Kunden für ihr Vertrauen in unser Autohaus, denn die Zufriedenheit unserer Kunden ist unser täglicher Anspruch an unsere Arbeit.

Überreicht wurde die Auszeichnung von Uwe Renner, Distriktleiter Kia Motors Deutschland GmbH.